Akkuschrauber Test, Vergleich & Empfehlungen

Akkuschrauber TestDer Akkuschrauber Test und Vergleich ist sowohl für diejenigen Heimwerker geeignet, die semiprofessionell arbeiten, als auch für Profis die genau wissen auf was es bei dem passenden Schraubern und Zubehör ankommt. Neben passenden Informationen und Empfehlungen die Ihnen bei Ihrer Kaufentscheidung helfen soll, bieten wir Ihnen auch umfangreiche Testberichte zu Akku-Schraubern mit Bohrfunktion, Schlagwerk an. Hierbei ist es Ihnen überlassen ob Sie nach Herstellern Selektieren wollen oder eben nur die unverbindlichen Bestseller Vergleichen möchten.

Beliebte Akkuschrauber aus unserem Vergleich

Die TOP 3 der beliebten Akkuschrauber Test. Alle hier empfohlenen Geräte, sind äußerst beliebt und werden sehr oft gekauft.

Makita Akku-Schlagbohrschrauber 18 V / 1,5 Ah

Makita Akku-Schlagbohrschrauber 18 V / 1,5 Ah inklusive...*
Hersteller:
Akkuspannung:
18,0 Volt
Akkukapazität:
1,5 Ah
Anzahl Gänge:
2
Schlagwerk:
Ja

ab ab 187,67 EUR*
*inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Einhell Akku Bohrschrauber TC-CD 12

Einhell Akkuschrauber TC-CD 12 Li (Lithium Ionen, 12 V, 1,3...*
Hersteller:
Akkuspannung:
12,0 Volt
Akkukapazität:
1,3 Ah
Anzahl Gänge:
2
Schlagwerk:
Nein

ab 39,67 EUR*
*inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Bosch DIY Akku-Schlagbohrschrauber PSB 18 LI-2

Bosch Akku Schlagbohrschrauber PSB 18 LI-2 (1 Akku, 18 Volt...*
Hersteller:
Akkuspannung:
18,0 Volt
Akkukapazität:
2,0 Ah
Anzahl Gänge:
2
Schlagwerk:
Ja

ab 164,99 EUR*
*inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Akkuschrauber Test – So finden Sie den für Sie richtigen

Der Schrauber im Haus erspart zwar nicht den Zimmermann, aber doch eine Menge Ärger. Und dabei ist es völlig egal, ob Sie bereits zum Heimwerkerkönig gekrönt wurden, oder von sich selber behaupten, zwei linke Hände zu haben. In diesem Artikel verraten wir Ihnen, was Sie beachten müssen, wenn Sie einen Akkuschrauber kaufen wollen. Wir erklären die verschiedenen Bauformen und geben passende Anwendungsbeispiele. Außerdem gibt Ihnen dieser Artikel einen Überblick, auf welche Qualitätskriterien Sie achten sollten, wenn Sie einen Akkuschrauber kaufen. Denn etwas zu schrauben gibt es immer.

Die TOP 3 aus unserem Akkuschrauber Test:

Bosch Professional Akkuschrauber GSR 18-2 LI (2x 1,5 Ah...*
Hersteller:
Akkuspannung:
18,0 Volt
Akkukapazität:
1,5 Ah
Anzahl Gänge:
2
Schlagwerk:
Nein

ab 129,99 EUR*
*inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Makita Akku-Bohrschrauber 18 V/4 Ah mit 3 Akkus und...*
Hersteller:
Akkuspannung:
18,0 Volt
Akkukapazität:
4,0 Ah
Anzahl Gänge:
2
Schlagwerk:
Ja

ab 399,00 EUR*
*inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Makita Akku-Schlagbohrschrauber, (18 V/5,0 Ah im Makpac...*
Hersteller:
Akkuspannung:
18,0 Volt
Akkukapazität:
5,0 Ah
Anzahl Gänge:
2
Schlagwerk:
Ja

ab 269,99 EUR*
*inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Akkuschrauber Test für Gelegenheitsschrauber

Ein Akkuschrauber sollte in keinem Haushalt fehlen. Selbst in der Einzimmerwohnung gibt es gelegentlich Möbel aufzubauen, ein Bild aufzuhängen oder vorhandene Schrauben nachzuziehen. Hierzu gibt es am Markt kleine handliche Geräte, die schnell geladen und noch schneller zur Hand sind. Für gewöhnlich bieten diese Akkuschrauber kein Bohrfutter, sondern lediglich eine Aufnahme für Wechselbits. Das ist in dieser Geräteklasse aber weiter kein Nachteil, da die Kraftreserven zum Bohren sowieso nicht ausreichen. Auch auf Wechselakkus müssen Sie bei Kompaktschraubern verzichten. Ihr Potenzial spielen Kompaktschrauber immer dann aus, wenn es schnell gehen muss, oder die Schrauben an schwer zugänglichen Stellen sitzen, wo große Akkuschrauber oft nicht mehr hinkommen. Speziell für diese Fälle sind auch viele Kompaktschrauber mit LEDs ausgestattet, die den Schraubkopf gut ausleuchten. Wenn Sie einen solchen Akkuschrauber kaufen, verzichten Sie bewusst auf einige Funktionen, wie etwa eine Bohrfunktion. Dafür bekommen Sie schon zu sehr annehmbaren Preisen ein stabiles Gerät und haben nach dem Kauf noch Geld übrig, für einen hochwertigen Bitsatz.

Die TOP 3 aus unserem Akkuschrauber Vergleich:

Einhell Akkuschrauber TE-CD 18 Li Set Power X-Change...*
Hersteller:
Akkuspannung:
18,0 Volt
Akkukapazität:
1,5 Ah
Anzahl Gänge:
2
Schlagwerk:
Nein

ab ab 53,00 EUR*
*inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Dewalt DCD790D2 Akku-Bohrschrauber (Bürstenlös), 18,0 V/2...*
Hersteller:
Akkuspannung:
18,0 Volt
Akkukapazität:
2,0 Ah
Anzahl Gänge:
2
Schlagwerk:
Ja

ab 172,78 EUR*
*inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Black+Decker Li-Ion 2-Gang Akku-Schlagbohrschrauber,...*
Hersteller:
Akkuspannung:
18,0 Volt
Akkukapazität:
1,5 Ah
Anzahl Gänge:
2
Schlagwerk:
Ja

ab 97,09 EUR*
*inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Getestete Akkuschrauber für ambitionierte Heimwerker

Mit der Größe der Wohnung wachsen auch die Anforderungen ans Werkzeug. Gelegentlich müssen Sie ein Loch in die Wand bohren, beim Heimwerken ist es besser, Löcher vorzubohren und auf der Terrasse ist immer was zu tun. Akkuschrauber der Heimwerkerklasse werden mittlerweile fast ausschließlich in der bewährten T-Form gebaut, die sie wie kompakte Bohrmaschinen aussehen lässt. Wenn sie einen solchen Akkuschrauber kaufen, sollten Sie auf folgende Ausstattungsmerkmale achten und Wert legen:

  • Akkuschrauber mit möglichst höher Motorleistung (Volt und Watt) und Drehmoment (Nm)
  • Bohrfutter mit Schnellwechselfunktion
  • Zweiganggetriebe zum Schrauben und zum Bohren
  • Schlagbohrfunktion
  • Wechselakku mit möglichst hoher Spannung und großer Kapazität
  • kurze Ladezeiten des Akkus

Lithium-Ionen-Akkus – Stand der Technik?
Lithium-Ionen-AkkusStand der Technik sind mittlerweile auch in der Heimwerkerklasse hochwertige Lithium-Ionen-Akkus. Einen Memory-Effekt müssen Sie bei diesen Energiezellen nicht mehr befürchten. Außerdem können Sie jederzeit zwischenladen und müssen nicht erst eine komplette Akkuladung verbrauchen. Trotzdem ist es sinnvoll, über die Anschaffung eines Ersatzakkus und eines starken Ladegerätes nachzudenken. Das kann ungewollte Arbeitspausen ersparen.

Vielseitige Profischrauber mit großer Leistungsreserve

Ein großes Bauprojekt, wie ein Carport, eine Holzterrasse oder ein kompletter Innenausbau wird Ihrem Akkuschrauber alles abverlangen. Wenn Sie für ein solches Projekt einen Akkuschrauber kaufen, sollten sie auf keinen Fall am falschen Ende sparen. Natürlich werden Sie auf ein hohes Drehmoment und eine große Akkuleistung achten. Ein Schlagbohrschrauber sollte für ein Großprojekt ebenfalls Standard sein, um Ihnen genügend Leistungsreserven zu bieten.Vielmehr sollten Sie auf einige feinere Details achten, wenn Sie einen Akkuschrauber kaufen, der in der Profiliga mitspielt:

  • Achten sie auf kurze Akkuladezeiten. Mehr als eine halbe Stunde sollte eine Schnellladung nicht dauern.
  • Einen Impulsschrauber können Sie kurzfristig stark überlasten. Das schafft eine zusätzliche Leistungsreserve.
  • Nehmen Sie den Schrauber vor dem Kauf auch mit Arbeitshandschuhen in die Hand und testen Sie die Bedienbarkeit.
  • Die Griffschalen sollten einen rutschfesten Überzug haben. So liegt der Akkuschrauber auch sicher in der Hand, wenn Sie geschwitzt haben.

Passendes Akkuschrauber Zubehör macht den Unterschied

Passendes Akkuschrauber ZubehörDas richtige Zubehör entschied oftmals über Erfolg oder Misserfolg. Egal ab Sie einen Ersatz-, Powerakku, Ladegerät einen Bitsatz oder den richtigen Bohrer suchen. Eine Übersicht mit passendem Zubehör bietet Ihnen nahezu jeder Hersteller an. Noch nicht das richtige Zubehör gefunden? Nutzen Sie ggf. doch einfach unseren Verkaufsberater.

  • Wechselakkus
  • Schnell-, Ladegeräte
  • Bitsatz
  • Bohrersatz

Akkuschrauber dieser Leistungsklasse unterschieden sich oft nur in Details. Deshalb kann es auch interessant sein, das jeweilige Werkzeugsystem des gewünschten Anbieters genauer unter die Lupe zu nehmen, bevor Sie einen Akkuschrauber kaufen. Systemakkus sind in dieser Klasse Standard. So können Sie mit den Energiezellen Ihres Akkuschraubers auch eine Kreis- oder Stichsäge, Winkelschleifer oder Gartengeräte betreiben.

Akkuschrauber – Die technisch ausgereiften Werkzeuge

Akkuschrauber sind mittlerweile technisch ausgereifte Werkzeuge für nahezu jeden Einsatzzweck. Wenn Sie einen Akkuschrauber kaufen, sollten Sie sich vorher überlegen, wo und wie sie das Gerät hauptsächlich einsetzen wollen. Wenn Sie nur gelegentlich ein paar Möbel montieren oder vorhandene Schrauben nachziehen wollen, reicht ein kleiner Kompaktschrauber vollkommen aus. Investieren Sie das gesparte Geld lieber in einen hochwertigen Bitsatz, Ihre Nerven werden es Ihnen danken. Wenn Sie ein Haus mit Garten besitzen, sollten Sie zu einem leistungsstarken Gerät mit Bohr- oder sogar Schlagbohrfunktion greifen. So haben Sie genügend Leistungsreserven und müssen nicht gleich für jedes Loch, das Sie bohren wollen, eine separate Bohrmaschine zur Hand nehmen. Auch im Heimwerkerbereich gibt es zahlreiche Anbieter, die Akkuschrauber mit Systemakkus anbieten, die auch in weitere Werkzeuge passen. Als Profi werden Sie einen Akkuschrauber kaufen, der Teil eines leistungsstarken Werkzeugsystems ist und Ihnen in jeder Situation genügend Drehmoment zur Verfügung stellt. Diese High-End-Geräte machen auch vor einer massiven Betonwand nicht Halt.

Sie befinden sich hier: Akkuschrauber Test, Vergleich & Empfehlungen

(Stand: 15.11.2019 / * = Affiliate-Links / Bilder-Quelle: Amazon-Partnerprogramm)